Wintersemester 2018/19

Übung im Öffentlichen Recht für Fortgeschrittene

Dozent: Professor Dr. Jochen Rozek

Anzahl der Semesterwochenstunden: 2

Zeit und Ort: Do. 09.00 – 11.00 Uhr, HS 7

Klausuren: 02.11.2018, 07.12.2018 und 18.01.2019 (jeweils 13.00 – 16.00 Uhr, Audimax und HS 9

Beginn: 18.10.2018

Teilnehmerkreis: Studenten ab dem 5. Semester

Vorkenntnisse: Staatsrecht, Grundzüge des Europarechts, Allgemeines Verwaltungsrecht und Grundzüge des Staatshaftungsrechts, Verwaltungsprozessrecht, Polizeirecht, Kommunalrecht, Grundzüge des Baurechts

Inhalt: Besprechung und Lösung von Fällen aus dem Bereich des Verwaltungsrechts mit Gelegenheit zum Scheinerwerb. Im Rahmen der Übung werden zwei Hausarbeiten (in Form einer vorlaufenden sowie einer nachlaufenden Ferienhausarbeit) und drei Klausuren angeboten. Die Erteilung des Leistungsnachweises setzt das Bestehen jeweils einer Hausarbeit und einer Klausur voraus. 

Literatur: Schwerdtfeger/Schwerdtfeger,Öffentliches Recht in der Fallbearbeitung, 15. Aufl. 2018. Weitere Literaturhinweise erfolgen fallbezogen in der Übung.

Sonstige Hinweise: Die Zulassung zur Übung richtet sich nach §§ 20 II, 28 III StudO (i.d.F. der Änderungssatzung vom 02.03.2017). Für die Übung wird der Besitz folgender Textsammlungen in jeweils neuester Auflage vorausgesetzt: Staats- und Verwaltungsrecht Bundesrepublik Deutschland (Reihe: Textbuch Deutsches Recht) oder Basistexte Öffentliches Recht (Reihe: Beck-Texte im dtv) oder Sartorius I,Verfassungs- und Verwaltungsgesetze; Musall/Birk/Faßbender,Landesrecht Sachsen oder Knöll/Antoni,Gesetze des Freistaates Sachsen. Die nachlaufende Ferienhausarbeit wird durch den Übungsleiter der Übung im Sommersemester 2019 angeboten. Die vorlaufende Ferienhausarbeit kann auch zur Übung im Sommersemester 2018 gerechnet werden; für das Ausstellen des Leistungsnachweises (Scheins) ist in diesem Fall der Übungsleiter der Übung im Sommersemester 2018 (Prof. Dr. Marc Desens) zuständig.

Ablaufplan:
Fr.   13.07.2018 Ausgabe der Ferienhausarbeit

Mo.  08.10.2018 Abgabe der Hausarbeit am Lehrstuhl (bis 12.00 Uhr)

Do.  18.10.2018 Fallbesprechung

Do.  25.10.2018Fallbesprechung

Do.  01.11.2018 Fallbesprechung

Fr.   02.11.2018 1. Klausur, 13.00 – 16.00 Uhr, Audimax und HS 9

Do.  08.11.2018 Fallbesprechung

Do.  15.11.2018 Fallbesprechung

Do.  22.11.2018 Fallbesprechung

Do.  29.11.2018 Rückgabe und Besprechung der Hausarbeit

Do.  06.12.2018 Rückgabe und Besprechung der 1. Klausur

Fr.   07.12.2018 2. Klausur, 13.00 – 16.00 Uhr, Audimax und HS 9

Do.  13.12.2018 Fallbesprechung

Do.  20.12.2018 Fallbesprechung

Do.  10.01.2019 Fallbesprechung

Do.  17.01.2018 Rückgabe und Besprechung der 2. Klausur

Fr.   18.01.2019 3. Klausur, 13.00 – 16.00 Uhr, Audimax und HS 9

Do.  24.01.2019 keine Übung

Do.  31.01.2019 keine Übung

Do.  07.02.2019 Rückgabe und Besprechung der 3. Klausur; Ausgabe der Scheine

letzte Änderung: 13.07.2018

Lehrstuhl für Staats- und Verwaltungsrecht, Verfassungsgeschichte und Staatskirchenrecht
Prof. Dr. Jochen Rozek
Burgstraße 21
04109 Leipzig

Sekretariat: Jana Wallys
Burgstraße 21
4. OG, Raum 4.04
04109 Leipzig

Telefon: 0341 97-35 170
Telefax: 0341 97-35 179
E-Mail

Sprechzeiten
Montag:
09.00 - 12.00 und
13.30 - 15.00 Uhr
Mittwoch:
09.00 - 12.00 und
13.30 - 15.00 Uhr
Freitag:
08.00 - 10.30 Uhr